Besonderer Dank! / Special thanks!

Hiermit möchte ich ganz besondere Menschen „Danke“ sagen.
Valéry Assénat, für die Trockenpresse und die kostbare Ratschläge.
Chantal Thali und Holger Ohlhus, für die Leihgabe von Schalen und klein Material.
Tania Boisset und Martine Camillieri, für den „hart aber herzlich“ kritischen Blick.
Marie Hobeika und Claudia Poguntke für die Texte des erstes Buches.
Julie Hunger, für das Lektorat.
Blaise Bourgeois, für die Unterstüzung der technischen Entwicklung dieser Website.
Stéphane Bled, ohne sie das Projekt Stralsund/Farbfragmente (oder ich) nie in die Gänge gekommen wäre.
Michael Krömer, für den Film und die „seelische“ Unterstüzung.

Herzlichen Dank für alles,